Wir folgen dem Wolfsgeheul

Den heutigen Tag verbrachten alle im Wildpark und beobachteten die bockigen Ziegen, die mächtigen Wölfe und riesigen Mufflons. Es war sau heiß. Abkühlung folgte mit der Gartendusche am Lagerplatz und leckeres Eis gab es oben drauf. Spät am Abend bekamen die WiWö noch Besuch von unserer allseits beliebten helfenden Hexe. Es gab einige spannende Geschichten…

Veröffentlicht unter 2021, Ausflug, GuSp, SoLa 2021 Ernstbrunn, Sommerlager, WiWö | Schreib einen Kommentar

Vorsicht, andere Menschen

Die WiWö erkundeten heute das absolut aufregende, riesengroße, freundliche, sehenswürdige, gut besuchtes Ernstbrunn. Und trotz der schwierigen Aufgaben hielten sie bis zum Glockenschlag der 12. Stunde durch -> Mampf Mampf Kornspitz at Home to Go. Nach dieser hitzigen Erkunden mussten die Gemüter abgekühlt werden.

Unsere GuSp hatten sich nach ihrer Vorbereitung auf den traditionellen Kochwettbewerb eine Abkühlung verdient. Dafür machten wir uns auf nach Mistelbach um das dortige Freibad aufzusuchen! Zitat: Abkühlung erfolgreich!

Aja: Wir hatte heute genug EIIIISSSSS … Zuuuuuucckkkkkeeeeeeerrrr

Veröffentlicht unter 2021, Ausflug, GuSp, Lagerplatz, SoLa 2021 Ernstbrunn, Sommerlager, WiWö | Schreib einen Kommentar

GuSp Winterwochenende

Wir haben heuer zum ersten Mal selber Brot gebacken und auch wieder unsere gute Pizza! Das werden wir sicher wiederholen!

Veröffentlicht unter 2020, Ausflug, GuSp | Schreib einen Kommentar

RaRo meets Bigwall Bouldering Wr. Neustadt

Letzte Woche fuhren die Raro nach Wiener Neustadt um sich in der Boulderhalle auszutoben.

Veröffentlicht unter 2019, Ausflug, RaRo | Schreib einen Kommentar

Alle unterwegs!

Die GuSp begaben sich auf ihre alljährliche Haik-Wanderung und unsere WiWö erkundeten das große Krabbeln in Tulln samt Abenteuerspielplatz in Die Garten Tulln. Mit einer guten Grillerei und Baumstammbrot stärkten wir uns und spielten Ball bis zum Mondschein.

Veröffentlicht unter 2019, Ausflug, GuSp, SoLa 2019 Atzenbrugg, Sommerlager, WiWö | Schreib einen Kommentar

Ein weiterer Tag vorm Ende der Welt

Es ging an den zweiten Teil der Ausbildung um Ragnarök zu verhindern. Das Gedächtnis wurde geschult, die Geschicklichkeit trainiert. Und nach einer mittäglichen Stärkung erkundeten die WiWö zum zweiten Mal die Umgebung und die Bankerl und die GuSp den See. Zu guter Letzt: ausschweifende Party mit Zaubertrank!

Veröffentlicht unter 2019, Ausflug, GuSp, SoLa 2019 Atzenbrugg, Sommerlager, WiWö | Schreib einen Kommentar

Gildeausflug Mai 2019

Unser diesjähriger Gildeausflug fand am 25. Mai in Mönichkirchen statt. Eine kleine, aber lustige Runde fuhr mit dem Sessellift auf den Wechsel und dann gings  in einer gemütlichen Wanderung zum Hallerhaus. Die Jugend schnappte sich schon mal die Mountaincarts und düsten den Berg hinunter, sie nahmen dann einen schnelleren Weg zur Hütte und warteten natürlich dann schon auf uns. Nach einem guten Mittagessen gingen wir gemeinsam zurück zur Bergstation, entlang des Schaukelweges, vorbei am Seilgarten, der auch benutzt wurde. Dann machten sich Jung und Alt gemeinsam mit den Mountaincarts auf den Weg ins Tal, die Jugend fuhr natürlich noch ein paar mal. Zum Abschluß stärkten wir uns noch beim Mostheurigen. 

Veröffentlicht unter 2019, Allgemein, Ausflug, Gilde | Schreib einen Kommentar

Pfingstlager WiWö/GuSp in Trumau

Veröffentlicht unter 2019, Ausflug, GuSp, Pfila 2019 Trumau, Pfingstlager, WiWö | Schreib einen Kommentar

Die Biber waren eislaufen ❄️❄️❄️

Veröffentlicht unter 2019, Ausflug, Biber | Schreib einen Kommentar

WiWö Wochenende 2018

Am Samstag, den 1.12.2018, trafen wir uns zu unserem ersten gemeinsamen Wochenende in diesem Pfadfinderjahr.
Unser Wochenende stand unter dem Pfadfinder-Schwerpunkt: „Weltweite Verbundenheit“.

Nach einer entspannten Zugfahrt nach Wien nahmen wir an einer Führung teil.
Zwei Männer, die auf der Straße leben, erzählten uns von Ihrem beschwerten Leben, und wie sie daran arbeiten den Weg zurück in ein normales Leben zu finden.
So erfuhren wir auch, dass es noch ein anderes Leben, abseits des vertrauten Umfeldes und der vielen Geschenke zu Weihnachten, gibt.

Wieder zurück im Heim bastelten wir an einem großen Fadenbild – wo gibt es denn überall Pfadfinder auf der Welt?

Am Sonntag konnten die WiWö bei einem Stationenlauf einiges über die verschiedenen Religionen lernen, die Geschicklichkeit trainieren und ein Lagerabzeichen basteln.

Es war ein tolles Wochenende für alle, und wir freuen uns schon riesig auf die nächsten Pfadi-Aktionen!

Lg und Gut Pfad!
Eure Hilde
vom WiWö-Team

Veröffentlicht unter 2018, Ausflug, Pfadfinderheim, WiWö | Schreib einen Kommentar