GuSp PWK / Pfingstlager 2024

Unser Pfingstlager 2024 war nicht nur ein Pfingstlager, sondern auch gleichzeitig der Patrullenwettkampf in unserem Bezirk. Es gab viel zu erleben in diesen Tagen! Angefangen hat es mit einigen Stationen wie Feuer machen und Wasser kochen, Orientieren, Erste Hilfe, Hindernislauf, Materialseilbahn bauen, Wasserbombenschleuder oder Geheimschriften. Dann kamen Schwimmübungen und eine kurze Rätselrally am Abend hinzu. Oben drauf wurden Biwaks gebaut um darin eine Nacht als Patrulle zu übernachten und eigene Kochstellen errichtet, damit es am Abend auch was zu essen gab. Ein großes gemeinsames Lagerfeuer durfte natürlich auch nicht fehlen.

Zu guter Letzt gab es dann die Siegerehrung – und die Ergebnisse können sich sehen lassen!

Veröffentlicht unter 2024, GuSp, Pfingstlager | Schreib einen Kommentar

Lagerfest 2024

Veröffentlicht unter 2024, Allgemein, Veranstaltung | Schreib einen Kommentar

Gruppenwochenende 2024

Kinderworte

Um 2. Uhr sind alle von uns mit dem Auto gekommen. Wir wurden gleich unseren Sachen in den ersten Stock geschickt. Dort war ein Raum mit Matratzen und einer mit couch Bänken. Wir haben gleich Schlafsack und Unterlagsmatte ausgepackt. Sobald man fertig war durfte man rausgehen. Am riesigen Lagerplatz haben alle Stufen mitteinander Merkball gespielt. Bis Degi ein Handzeichen gemacht hat. Alle Stufen mussten sich von jung bis alt in einem Halbkreis aufstellen. Wir wurden in gemischt Gruppen eingeteilt, von 6-7 Menschen. Die Leiter haben sich jeweils eine Gruppe ausgesucht. Denn alle haben eine Station hergerichtet. Es gab verschiedene Stationen und nach jeder wurde einem gesagt was die nächste Station von der Gruppe ist. Es gab eine Station mit Geheimschriften. Doch für diese warne die meisten Gruppen zu langsahm. Von der Station ging es dann weiter zu den Kompassen. GuSp aufwertz mussten den Biebern erklären was und wo Norden, Süden, Osten und Westen ist. Den Wiwö musst man beibringen wie man bestimmt auf wie viel Grad zB ein Baum ist. Alle anderen haben von dem Leiter eine kleine Aufgabe bekommen. Von dort ging es zu einem kleinen Pakur. Dort waren Gleichgewicht, Schnellichkeit, Ballführung und klettern gefragt. Wie jedes Jahr gab es auch eine Station für Lagerfeuerbeträge. Das Motto war Indianer. Die nächste Station war basteln. Wir haben ein kleines unechtes Lagerfeuer gebastelt. Es gab auch eine Station wo man mit einer Strumpfhose um den Kopf Becher umschmeisen musste. Bei der Nächsten musste man Seilspringen können. Die lieblings Station von Vielen war eine Station mit ganz vielen Säften. Man musste sie zusammenmischen. Zum Abendessen gab es drei Gänge. Der erste war Wreps mit einer Soße oder einem Gemisch von Paradeisern und Zwiebeln. Hauptspeise war Chilli. Dann mussten wir uns ganz warm anziehen und uns zum Lagerfeuerplatz gehen. Dort bekamen wir unsere Nachspeiße. Plötzlich kam ein echter Indianer. Er hies Häuptling Hinigskreuz. Sein Kreuz hat weg getan und er wollte wieder ein bisschen Spaß im Leben. Natürlich mussten wir dafür unsere Lagerfeuerbeiträge vorführen. Und schon war der erste Tag aus.

(Guide)

Veröffentlicht unter 2024, Ausflug, Biber, CaEx, GuSp, RaRo, WiWö | Schreib einen Kommentar

Märchenhaftes Biber-WiWö Wochenende in Ebreichsdorf

Unsere Biber und WiWö haben sich bei einem Ausflug am Heimwochenende verirrt und sind in einen verzauberten Märchenwald gelangt. Der Koch des Zauberwalds empfing die kleinen neugierigen Pfadfinder mit einem kleinen Obstgruß aus der Küche. Anschließend erkundeten die Kinder in kleinen Teams den Zauberwald und machten Bekanntschaften mit der Hexe von Hänsel und Gretel, der Froschkönigin, der Oma vom Rotkäppchen, dem Rumpelstilzchen, dem Dornröschen, dem Schneewittchen und der Frau Holle.

Jede Märchenfigur erzählte den Kindern ihre Geschichte und hatte eine Aufgabe, um ihnen wieder aus dem Zauberwald zu helfen.

Als die Dämmerung hereinbrach verließen uns die Märchenfiguren erschöpft, um sich für den nächsten Tag zu erholen.

Nach einer kulinarischen Stärkung, ließen wir den Tag bei einem gemütlichen Lagerfeuer ausklingen.

Besonders stolz dürfen wir 15 WiWö offiziell begrüßen, die an diesem Abend ihr WiWö-Versprechen abgelegt haben.

Herzlich Willkommen und gut Pfad!

Am nächsten Morgen ging es mit Merkball, Völkerball und dem Basteln des Lagerabzeichen weiter.

Kurz vor Lagerende kehrten die Märchenfiguren, merklich erschöpft vom Vortag zurück, bedankten sich für den tollen Besuch und begleiteten die kleinen Pfadfinder noch aus dem Zauberwald heraus, zurück zum Pfadfinderheim!

Veröffentlicht unter 2024, Biber, Biber WiWö Wochenende 2024, Lagerplatz, WiWö | Kommentare deaktiviert für Märchenhaftes Biber-WiWö Wochenende in Ebreichsdorf

PfFestl – 70er

Veröffentlicht unter 2024 | Schreib einen Kommentar