Nach dem Regen kommt die Sonne

Nachdem unsere ersten Tage recht nass ausgefallen sind, durften wir in den letzen Tagen auch die sonnige Seite der Niederlande kennenlernen. Wir besuchten mit 800 weiteren Pfadfindern gemeinsam den Freizeitpark Walibi. Die CaEx konnten ihrer Kreativität freien Lauf lassen und bei Arts and Craft malen, basteln und sich auf die suche nach Geocashes machen. Mit unseren Nachbarn aus den Niederlanden und Luxenburg habe die CaEx ebenfalls schon einige Kontakte geknüpft. Einige Tage liegen noch vor uns, wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

Veröffentlicht unter 2023, CaEx, SoLa 2023 HAARLEM JAMBORETTE, Sommerlager | Schreib einen Kommentar

Lagerleben in Lilienfeld

Abseits von guter Küche wurden noch Fähigkeiten getestet und erlernt als auch der Abbau gemeistert – und das sogar trocken trotz des Regens rund herums…

Veröffentlicht unter 2023, GuSp, Lagerplatz, SoLa 2023 Lilienfeld, Sommerlager | Schreib einen Kommentar

Gute Küche!

Traditionell gibt es auf jedem Sommerlager der GuSp einen Kochwettbewerb. Hier wurden wir (fast) ganz alleine von den Patrullen verköstigt und es gab:

  • Bruschetta / Spaghetti Bolognese / Pancakes
  • Knoblaucreme Suppe / Kaiserschmarren mit Apfelkompott
  • Burger / Donuts

Demnach die Patrullen so eifrig und gut gekocht haben, haben sich die ganz grossen Kinder erlaubt auch einmal für die GuSp zu kochen – es gab Schnitzel mit einer super guten Nachspeise!!!11

Veröffentlicht unter 2023, GuSp, Lagerplatz, SoLa 2023 Lilienfeld, Sommerlager | Schreib einen Kommentar

Kinderworte SoLa 23

Kinderworte 1

Gestern am Samstag den 23.07.2023 fuhren die WiWö um ca. 14:30 mit dem Bus nach Hause. Kurz danach gigen wir (GuSp) ins Freibad Lillienfeld. Als wir eine Pause machten bekammen wir Kochbücher und überlegten was wir beim Kochwettbewerb kochen wollen. Wir blieben 3 Stunden. Am Abend spielten wir ein Spiel und gingen dann schlafen.

Kinderworte 2

Endlich haben wir die Mörder gefasst und ins Gefängnis gebracht. Es waren vier Mönche die sich gerade aus dem Staub machen wollten. Am Abend haben wir ein Lagerfeuer gemacht und es wurden viele Spezialabzeichen verlien und unsere Theaterstücke aufgeführt. Danach waren wir alle müde. Als die WiWö dan schlafen gegangen sind kamen die GuSp, die eigentlich drausen schlafen, ins Zimmer und „entführten“ die WiWö die überstellt werden sollten. Wir brachten die jung GuSp in ein Zelt und gingen dann selbst schlafen.

Kinderworte 3

Am 16. Juli 2023 so um die 11 Uhr trafen wir uns beim alten Bahnhof in Ebreichsdorf, um mit dem Bus nach Lilienfeld zu fahren. Während der Busfahrt spielten wir mit den WiWö verschiedene Rätselspiele. Kurz vor der Ankunft fing eine Leiterin der WiWö an zu schreien da eine Leiche mitgefahren ist. Als wir am Lagerplatz ankamen kamen 2 Gerichtsmediziner um unsere Fingerabdrücke abzunehmen. Nacher kamen Degitiv und Dr. Wutzen noch dazu um sich den Tatort genau anzusehen. Am gleichen Tag noch bauten die GuSp ihren Esstisch, ihre Küche und ihre Zelte zum schlafen auf.

Veröffentlicht unter 2023, GuSp, Lagerplatz, SoLa 2023 Lilienfeld, Sommerlager, WiWö | Schreib einen Kommentar

Dr. Watson, wir haben den Fall gelöst!

Eifrig kombinieren die kleinen Detektive alle gesammelten Hinweise und schließen von ihrer langen List einen nach dem anderen aus. Und am Ende haben wir es geschafft – wir haben den, oder besser die, Mörder entlarvt!

Abends gab es dann doch noch ein Lagerfeuer mit vielen Abzeichen und sogar auch einigen Versprechen! Ebenso durften lustige Lagerfeuerbeträge nicht fehlen und auch die dafür notwendigen Requisitzien (sic!)

Veröffentlicht unter 2023, GuSp, Lagerplatz, SoLa 2023 Lilienfeld, Sommerlager, WiWö | Schreib einen Kommentar

Des Wandern ist…

Nachdem der Zuckerabbau erfolgte gab es zum Morgen gesundes Müsli. Da auch die Kondition der Detektive ein wichtiger Faktor ist, musste ein Berg erklommen werden. Ein Abenteuer welches wir uns gerne stellten. Oben angekommen hatten wir eine traumhafte Aussicht. Schneller Unten als Oben hatten wir ein Käsespätzle zu Abendessen mit einer darauffolgenden Nachtwanderung mit Fackeln bewaffnet. Nach einer Gute Nacht-Geschichte fielen uns auch schon die Augen erschöpft zu.

Veröffentlicht unter 2023, Ausflug, GuSp, SoLa 2023 Lilienfeld, Sommerlager, WiWö | Schreib einen Kommentar

Die Detektivausbildung geht weiter…

Degitiv wie auch Dr. Watson sind krank geworden, daher musste unsere Ausbildung finalisiert werden. Die Gerichtsmediziner teilten uns mit, dass der Mönch vergiftet worden ist. Aus diesem Grund wurden wir in Kräuterkunde geschult und die leckere Kräuterbutter kam auf die Grundbirne. Zur körperlichen Ertüchtigung der angehenden Detektive musste ein Hindernissparkour absolviert werden. Auch die technischen Fähigkeiten wurden trainiert, deshalb bauten wir uns sicherheitshalber ein Gefängnis.
Am Nachmittag bekamen wir überraschenden Besuch von Degitiv und Dr. Watson – sie waren noch schwach, aber sie konnten aus der Pflege der Mönche entlassen werden. Voller Stolz übergaben sie uns die fälschungssicheren Urkunden zur bestandenen Detektivausbildung.
Nach einem zuckerfreien Tag kam der ultimative Zucker-, und Salz-Schock. Balint unser DJ sorgte für Stimmung und es wurde bis in den Abend abgetanzt.
Müde fielen wir ins Bett.