Ein weiterer Tag vorm Ende der Welt

Es ging an den zweiten Teil der Ausbildung um Ragnarök zu verhindern. Das Gedächtnis wurde geschult, die Geschicklichkeit trainiert. Und nach einer mittäglichen Stärkung erkundeten die WiWö zum zweiten Mal die Umgebung und die Bankerl und die GuSp den See. Zu guter Letzt: ausschweifende Party mit Zaubertrank!

Dieser Beitrag wurde unter 2019, Ausflug, GuSp, SoLa 2019 Atzenbrugg, Sommerlager, WiWö veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.